Artikel mit dem Tag "weihnachten"



Weihnachten · 16. Dezember 2019
Der Countdown läuft - bald ist Weihnachten! Wochen vorher werden Kochbücher gewälzt und auf Internetseiten nach Vorschlägen gesucht. Es werden Stunden in der Küche aufgewendet um das PERFEKTE Essen zu zaubern und in wenigen Minuten ist alles verputzt! Habt ihr Lust auf stressfreie Weihnachten und wollt den ganzen Tag nicht in der Küche stehen? Dann habe ich die perfekte Vorspeise für euch....

Hauptgerichte · 16. Dezember 2019
Dieses Jahr habe wir uns für stressfreie Weihnachten und für ein vegetarisches Hauptgericht entschieden - fernab von klassischer Ente gibt es dieses Jahr bei uns, einen vegetarischen Walnussbraten mit Brezenknödel und Rotkohl. Warum kann ich euch nicht genau sagen - irgendwie hatte ich dieses Jahr Lust auf einen vegetarischen Hauptgang. Außerdem erfahrt ihr welches Weihnachtsessen das beliebteste der Deutschen ist.

Backstube · 09. Dezember 2019
Das Zupfbrot oder Pull-Apart-Bread habe ich schon auf zahlreichen Bildern bei Pinterest oder Instagram gesehen. Zur Weihnachtszeit wollte ich es unbedingt einmal nach backen. Süß oder deftig es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten das Ofenbrot zu gestalten. Unsere Bäume hatten dieses Jahr reichlich Quitten getragen. Davon habe ich bereits in meinen vergangenen Blogartikeln berichtet. Dieses Jahr hatte ich viele Möglichkeiten Quitte zu verarbeiten.

Weihnachten · 09. Dezember 2018
Jedes Jahr stürzen wir uns mit Liebe in die Weihnachtsbäckerei. Es wird geknetet, gerollt, ausgestochen und verziert. In unseren Küchen duftet es weihnachtlich nach Anis, Zimt und Nelken. Ist es nicht die schönste Zeit vom Jahr?

Weihnachten · 08. Dezember 2018
Neues aus meiner Weihnachtsbäckerei! Kennt ihr schon Zimt Schokoladenbaiser? Mit 64 kcal pro Stück auch echt hüftfreundlich.

Weihnachtsbäckerei · 28. November 2018
In der Weihnachtszeit lauern an jeder Ecke fiese gemeine Tierchen die sich Kalorien schimpfen und über Nacht die Kleider enger nähen. Dieses Jahr habe ich an meinen Ingwerherzchen getüftelt. Daraus wurden meine entschärften Ingwer Schneeflocken. Das Rezept und die Zubereitung ist einfach. Für den Teig braucht ihr 15 Minuten (ohne Ruhezeit), das Ausstechen hatte ich in 30 Minuten erledigt. Also wie ihr seht durch aus ein Feierabendrezept.

Weihnachten · 20. November 2018
Ich starte meine Weihnachtsbäckerei! In meinem neuesten Artikel geht es um Schokoladenbrot und wie sich hier und da am Zutatenrad ein paar extra Kalorien einsparen lassen.