Artikel mit dem Tag "1500 kcal pro Tag"



Pulled Jackfruitburger - Healthy Fast-food
Feierabendküche · 22. Februar 2022
Fast-Food = ungesund.... Das ist das erste woran man denkt wenn man Burger in einem Rezept liest. Leute ich kann euch beruhigen Burger ist nicht gleich Burger! Es kommt wie immer auf die Zutaten an! Dieses Blitzschnelle 20 Minuten Rezept ist nicht nur ruck zuck fertig, sondern auch ballaststoffreich, super lecker und dank der BBQ-Soße auch echt smoky. Dadurch kommen auch die absoluten Fleischlover auf ihre kosten.

Gyros im Pitabrot "to go"
Jobfood · 01. Februar 2022
Wer sagt eigentlich das Gyros immer aus Fleisch bestehen muss? Der vegane Monat Januar kurz genannt "Veganuary" hat uns wieder mal gezeigt, dass man wirklich auf nichts verzichten muss wenn man sich rein bzw. überwiegend pflanzlich ernähren möchte. Die Vorurteile das man nur Körner oder langweiliges Grünzeug ist sind absolute Mythen und längst überholt. Die vegane bzw. vegetarische Küche ist vielseitiger den je geworden und absolut alltagstauglich.

Erdbeer-Linsensalat mit Balsamico Dressing
Feierabendküche · 06. Mai 2021
Leichte Sommersalate sind die perfekten Begleiter für heiße Sommertage und anstrengende Momente in einem überhitzen Büro..... Erdbeeren haben jetzt Hochsaison. Zahlreiche Erdbeerstände verkaufen jetzt die regionalen, leuchtenden Beeren. Kalorienarm mit gerade einmal 29 kcal pro 100 g sind sie ein super Snack für zwischen durch! Heute gibt es einen fruchtig, leichten Sommersalat mit Erdbeeren, Heidelbeeren und schwarzen Beluga Linsen. Dazu ein leichtes Dressing. Beluga Linsen bzw. Linsen...

Ofensüßkartoffel mit mexikanischer Jackfruitsalsa
Feierabendküche · 31. März 2021
Scharf, schärfer Mexikanisch - heißt es diese Woche! Chili heizt unserem Stoffwechsel so richtig ein und sorgt gerade bei den aktuellen Wintercomeback Temperaturen für eine angenehme Wärme im Körper. Mit meinem neuen Rezept möchte ich euch eine mexikanische, pflanzliche "glutenfreie" Variante zu Taco und Burrito zeigen. Eine Süßkartoffel kann nämlich ganz einfach zu einem "Teigfladen" umfunktioniert werden. Zu erst wird sie im Ofen vorgeragt, danach eingeschnitten und zum Schluss mit...

Feierabendküche · 27. Februar 2021
Ein schmackhaftes Feierabendbrot ist in zwischen eine beliebte Alternative geworden und hat längst sein staubiges Image von früher abgelegt. Die Zeiten von einem Faden Wurst- oder Käsebrot sind lange vorbei (ich will niemanden zu nahe treten). Die Brote werden immer bunter und üppiger belegt, getreu dem Motto "klotzen nicht kleckern". Genau das macht die Brote 2.0 zu echten Highlights auf den Tellern. Man kann mit saisonalen und ausgefallenen Zutaten spielen und so immer wieder eine neue...